Rückschau auf die Sportolympiade am 6.07.2017

Am vorletzten Tag des Schuljahres 2016/17 fand bei Kaiserwetter zum 10. Mal die Sportolympiade für alle Schülerinnen und Schüler der 1. – 4. Klassen statt. Die Stimmung war großartig und der Spaß stand an erster Stelle.

Mein Dank gilt allen Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben: den Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern der 6A Klasse und unseren beiden Schulwarten.

 

sportfest2017 1   sportfest2017 2

5pm weiterhin hoch im Kurs

5pm begeistert Sonnentor-Gründer Hannes Gutmann und Außenminister Sebastian Kurz bei der Langen Nacht der Jungen Wirtschaft 2017 auf den Kasematten in Graz.

 

Die lange Nacht der Jungen Wirtschaft gilt als größte Jungunternehmerveranstaltung Österreichs und zieht jedes Jahr Prominenz aus Politik und Wirtschaft auf den Schlossberg in Graz. Über 2.000 Teilnehmer folgten am Donnerstag, dem 25. August 2017 der Einladung der WKO Steiermark und feierten bei perfektem Sommerwetter ein tolles Fest. Mitten drin war auch das Team von „5pm“ aus dem BG/BRG Stainach. In Form eines 90-sekündigen Pitches auf der Kasematten-Bühne durfte 5pm-Geschäftsführerin Tanja Zeiringer die Highlights des jungen Stainacher Unternehmens vorstellen. Begleitet wurde sie von ihrer Kollegin Anja Fluch, ihrem Coach Christian Quehenberger und dem Profilverantwortlichen Georg Frauscher.

 

Unter den Zuhörern befanden sich unter anderem Hannes Gutmann, Gründer des Tee-Imperiums Sonnentor, sowie Außenminister Sebastian Kurz, die beide ebenfalls einen Auftritt absolvierten. Das Feedback auf Tanjas Pitch war außerordentlich positiv, was nicht nur ein Live-Feedback vom gesamten Publikum belegte, sondern auch die Begeisterung von Hannes Gutmann.

 

Zeiringer Kurz  Zeiringer on stage     Kurz Zeiringer Gutmann Selfie on stage

Sommerkurs Modul UP

Der heurige Vorbereitungskurs auf die Unternehmerprüfung findet von Montag, 4.9.2017 bis Freitag 8.9.2017 am BG/BRG Stainach statt.

 

Kursstart: Montag, 4.9.2017, 8.00 Uhr

Kursort: Mediensaal

 

Pro Kurstag werden nach Absprache mit dem Kursleiter 7 Unterrichtseinheiten durchgeführt. Vier weitere Kurseinheiten finden unmittelbar vor den Prüfungen im Herbst statt.

 

Mitzubringen sind Block und Schreibsachen. Natürlich kann auch auf dem eigenen Laptop gearbeitet werden. Die Kursbücher werden am Montag bei Kursstart von Prof. Frauscher ausgegeben.

 

ZUR ERINNERUNG: Einige Kursteilnehmer müssen sich noch DRINGEND für die Prüfung in Graz anmelden!