Schwerpunkte an der Unterstufe

Die Unterstufe am BG/BRG Stainach ist in ihrer allgemeinbildenden Ausrichtung als Vorbereitung auf die Oberstufe an unserer Schule oder für eine andere weiterführende Schule konzipiert. Schüler und Schülerinnen, die die Unterstufe erfolgreich absolviert haben, sind berechtigt ohne Aufnahmeprüfung weiterführende Schulen zu besuchen. Einige Schulen entscheiden in ihrer Aufnahme jedoch nach eigenen Kriterien (meist Schulerfolg).

 

Neben einer intensiven Ausbildung im sprachlichen und mathematischen Bereich, die in Form der Bildungsstandards gemessen wird, erhalten die Schüler und Schülerinnen eine fundierte Allgemeinbildung in geistes- und naturwissenschaftlichen Fächern. Einen hohen Stellenwert besitzen an unserer Unterstufe auch kreative und sportliche Unterrichtsgegenstände.

 

Schon in der Unterstufe werden Schüler und Schülerinnen im Rahmen des Unterrichts und bei Projekten im Bereich der Soft Skills geschult. "Lernen lernen" als Vorbereitung auf die Oberstufe ist uns ein besonderes Anliegen.

 

Im Gymnasium können die Schüler und Schülerinnen zwischen Latein und Russisch wählen und somit neben Englisch eine weitere Fremdsprache über einen langen Zeitraum vertieft erlernen.

 

Im Realgymnasium erlangen die Schüler und Schülerinnen eine schwerpunktmäßige Ausbildung in Mathematik und den Naturwissenschaften. Das naturwissenschaftliche Arbeiten wird vor allem im Laborunterricht geschult. Handwerkliches Geschick erlangen sie durch den Unterricht im Technischen oder Textilen Werken. Geometrisches Zeichnen dient als Vorbereitung auf Darstellende Geometrie in der Oberstufe.